Terminvereinbarung unter:

0961 - 63 190 537

Trigger Point Therapie "Unlock your body"

Trigger Point Therapie fokussiert sich auf spezielle Muskelpunkte am Körper und wirkt, indem Verspannungen und Bindegewebsverklebungen abgebaut und die Blutzirkulation angeregt wird.

Diese entstehen durch Überlastung oder Fehl- und Schonhaltung und dem damit verbundenen Sauerstoffmangel.

Therapeuten behandeln die betroffene Stelle mit gezieltem, sanften Druck – eine Technik, die mithilfe der Trigger-Point-Therapie limitiert wird.

Die Trigger-Point Therapie ermöglicht zudem eine Selbstbehandlung, bei der lediglich durch das eigene Körpergewicht und ohne den Einsatz von Händen oder Hilfspersonen auch schwer erreichbare Muskelgruppen exakt „getriggert“ werden können.

Diese Techniken werden von mir auch für "zu Hause" gezeigt und erlernt.

Rücken- und Gelenkbeschwerden, die oft im Alltag durch Fehlhaltungen hervorgerufen werden, werden durch die Trigger-Point-Behandlung beseitigt.

Revolutionär ist die Idee, den Muskel auch fünf Minuten VOR der Belastung zu Zwecken der Leistungssteigerung zu entspannen.

Ein vermeintlicher Widerspruch? Nein, denn die Durchblutung und Versorgung der Muskeln mit Sauerstoff steigert nachweislich die Leistungsfähigkeit.

Und zum Entspannen nach dem Training ermöglicht die Grid eine regenerierende Massage.

Ich biete diese Therapie auch in Workshops bei der Wellness-Fitnesslounge in Weiden an.

Buchen Sie bei mir Einzelstunden um diese Therapieform selbst zu erlernen.